. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Ihr Plus! Alles aus Meisterhand.

Kaminofen

Den Größten Marktanteil bei Holzfeuerstätten haben heute die Kaminöfen nach Bauart 1, wie es im „Rauchfangkehrer-Deutsch“ so schön heißt. Sie haben selbst schließende Türen (durch Federzeug) und dürfen auch an mehrfach belegten Schornsteinen betrieben werden.

Öfen nach Bauart 2 haben keine selbstschließende Tür. Kaminöfen sind flexibel aufstellbar, preisgünstig und vor allem als Zusatzheizung beliebt, wie sie schnelle Wärme liefern und durch Ihre große Sichtscheibe einen guten Blick aufs Feuer gewähren.

Die neuesten Kaminofen-Trends bei der Frisch GmbH

Optional sind einige Modelle mit Backfach oder Wasser-Wärmetauscher erhältlich. In letzter Zeit hat sich ein Trend zum Kaminofen mit Speicherblock entwickelt, dieser Teil der Kaminöfen wird immer größer und erfreut sich großer Beliebtheit.

Grundsätzlich muss man aber sagen, dass ein Kaminofen eine reine Zusatzheizung ist und mit einem Kachelofen, Kombiofen oder Heizkamin nicht in Konkurrenz treten kann.